Gemüse vom Niederrhein – lecker ⋅ knackig ⋅ frisch

Möhren vom Gemüsehof Peter Bielefeld

Knackiges und Aromatisches aus der Region Niederrhein

Ob als Hauptgericht, Beilage oder kleine Zwischenmahlzeit die Möhre wird immer beliebter. Die Möhre, nur ein Wurzelgemüse? Durch ihre gute Lagerfähigkeit eroberte sie schnell eine der wichtigsten Positionen in den deutschen Küchen.

Heute ist sie ein Symbol für gesunde und schmackhafte Kost. Denn die enthaltenen Carotine, verantwortlich für die orange Färbung, werden vom Körper in Vitamin A umgesetzt, wichtig für Immunsystem, Augen und Haare.

Möhren, direkt ab Hof

Wenn Sie möchten, können Sie unsere frisch geernteten Speisemöhren auch direkt in unserem Hofladen erwerben, bevor sie ihren Weg in den Handel antreten.

Zu den Öffnungszeiten unseres Hofladens und unseren Ständen in der Saison

Sack Futtermöhren Hof Bielefeld, Dingden

Futtermöhren

Wir bieten Futtermöhren  in 20 kg Säcken ganzjährig bei uns ab Hof. Sie finden diese in unserer Kühlbox am Eingang unseres Hofladens. Unabhängig von den Öffnungszeiten können Sie die Futtermöhren in Selbstbedienung dort kaufen.

Möhrensaat und -ernte bei uns

Auf unserem Gemüsehof werden auf etwa 35 Hektar Möhren kultiviert. Die Aussaat der Möhren erfolgt ab Anfang März alle 14 Tage, soweit es die Wetterlage zulässt. Unser Gemüsehof ist auf den Anbau folgender Sorten spezialisiert:

  • Napoli/Triton: Anfang März - Mitte April (frühe Sorte)
  • Nerja/Jerada: Mitte April - Mitte Mai (mittelfrühe Sorte)
  • Romanze/Nevis: Mitte Mai - Ende Juli (späte Sorte)

Alle diese Sorten, ausgenommen Nerja, können als Bund- oder Waschmöhren verwendet werden.

Eine gute Möhrenernte hängt von einer guten Entwässerung und einer ausgewogenen Düngung mit einem ausreichend hohen Prozentsatz organischer Masse aus Kompost sowie einer passenden Gründüngung ab.

Die Möhren werden per Hand gepflückt, sortiert, gebündelt und in Großcontainern zur Waschanlage gefahren. Dort werden sie gewaschen und anschließend schnell gekühlt, um die gute Qualität zu erhalten. Zur optimalen Lagerung verfügt unser Betrieb über einen großen Kühlraum, in dem bis zu 1.500 Kisten Möhren gelagert werden können. In diesen Kisten kommen die Möhren zu den Genossenschaften und werden von da aus weiter zu den Großhändlern verkauft.

 

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen zum Datenschutz, Verwendung und Löschen der Cookies Datenschutzhinweise ansehen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite

EU Cookie Directive Plugin Information

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen zum Datenschutz, Verwendung und Löschen der Cookies Datenschutzhinweise ansehen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite

EU Cookie Directive Plugin Information